Klein-
transporte

Täglich günstige Kleintransporte

    In Zusammenarbeit mit immobilienscout24.de

    Bestellen Sie hier Ihren Transport z.B. für:

    Ebay, Schwedenmöbel, Höffner Möbelkraft, Möbel Sconto, Roller Markt, Domäne, Holz Possling, Bauhaus, B1 Baumarkt oder OBI Metro, Saturn, Media Markt Gepäcktransport / Cargo Transport, von Wohnung zu Wohnung.

    ... und Kleintransporte für privat und Firmen aller Art.

  • Transporter inkl. Fahrer
  • Inkl. Helfer
  • Inkl. Benzin
  • Inkl. Versicherung
  • Transporte in ganz Deutschland

Umzug

Wissen Sie schon vorher, was Ihr Umzug hinterher kostet.

    In Zusammenarbeit mit immobilienscout24.de

    • Professionelle Umzüge
    • nur von geprüften Firmen
    • deutschlandweit oder international
    • für privat und Firmen
  • Inkl.Transport-
    haftpflichtversicherung
  • Gurte und Packdecken,
    nach Bedarf Möbellift
  • Inkl. Rechnung mit ausgewiesener MwSt.
  • Umzugskartons auf Wunsch
  • Sie erhalten bis zu 6 kostenlose Angebote
  • genaue Kostenübersicht
Kostenlose Umzugsangebote anfordern.

Mini Umzug

Der kleine Umzug für zwischendurch!

    In Zusammenarbeit mit immobilienscout24.de


    Sie planen kurzfristig einen kleinen Umzug z.B. von einer Studenten WG, einem Single Haushalt oder haben nur ein kleines Appartment?

    Dann sind Sie bei einem Mini Umzug hier genau richtig.

    Mini Umzüge sind preiswerter als Sie denken! Sie möchten schnell und preiswert umziehen? Dann einfach das Formular ausfüllen und Sie erhalten umgehend ein Preisangebot.



  • Inkl.Transport-
    haftpflichtversicherung
  • Inkl. Rechnung mit ausgewiesener MwSt
  • Gurte und Packdecken,
    nach Bedarf Möbellift
  • geprüfte Firmen
  • genaue Kostenübersicht




kostenlose Mini Umzugsangebote einholen.
 

Willkommen auf Möbeltaxi Freiburg

Freiburg im Breisgau war vor der Gründung Baden-Württembergs die Hauptstadt des Bundeslandes Baden. 1952 zählte die Stadt dann mit ihren 218.000 Einwohnern, die auf einer Fläche von rund 153 km² leben, zur viertgrößten Stadt in ganz Baden Württemberg. Die Altstadt ist hier ein beliebtes Ausflugsziel für Touristen, welche jährlich über 3 Millionen Besucher anzieht. Außerdem sollten Sie wissen, das Freiburg im Breisgau die südlichste Großstadt in ganz Deutschland ist und durch die 1457 gegründete Albert-Ludwigs-Universität zu einer der klassischen deutschen Universitätsstädte zählt. Touristen können sich hier, wie zuvor erwähnt, auf die Sehenswürdigkeiten in der Altstadt freuen, wie zum Beispiel den Freiburger Münster. Dies ist eine sowohl im romanischen als auch im gotischen Stil erbaute Kirche. Es gibt hier zahlreiche architektonische Meisterwerke wie zum Beispiel die Portalhalle mit ihrem reichen Figurenschmuck zu sehen. Außerdem sollten Sie auch den Westturm und das Querhaus mit der prachtvollen Glasmalerei erkunden und zum Schluss einen kleinen Blick auf die drei Schauseiten der christlichen Heilsgeschichte am Hochalter werfen. Natürlich haben Sie auch darüber hinaus die Möglichkeit zahlreiche Museen in Freiburg zu besuchen. Sie interessieren sich für Kunst? Dann sind Sie im Augustinermuseum genau richtig. Dieses befindet sich in der ehemaligen Klosteranlage der Augustinereremiten und bietet ihnen heutzutage die Möglichkeit sich die prachtvolle Sammlung aus Skulpturen des Freiburger Münsters, Bildteppichen, Gemälden oder Goldschmiedearbeiten, Möbel, Uhren, Kachelöfen und Fayencen anzusehen und somit einen kleinen Einblick in das Leben des 18 Jahrhunderts zu bekommen. Sollten Sie sich mehr für die moderne Kunst interessieren, sind Sie im Museum für Neue Kunst genau richtig. Die Gemälde hier beziehen sich vor allem auf die regionale Kunst. Hier können Sie sich hautnah die Entwicklung der Kunst im Expressionismus, der neuen Sachlichkeit und der abstrakten Kunst in den 50er Jahren ansehen. Sollten Sie sich dagegen mehr für die geschichtliche Entwicklung Freiburgs interessieren, lohnt sich ein Besuch im Historischen Museum der Stadt. Hier sehen Sie die Entwicklung der Stadt, die bereits 1100 ihren Anfang nahm. Die bauliche Entwicklung Freiburgs wird vor allem durch die Modelle der Stadt um 1600 und 1700 veranschaulicht. Außerdem können Sie hier die Entwicklung des Handels, Freiburgs als Universitätsstadt und der Klöster nach verfolgen. Natürlich wollen Sie sich nach ihren kulturellen Ausflügen in der Stadt auch ein bisschen Spaß gönnen. Und nichts eignet sich dafür besser als der Europa Park in Rust bei Freiburg. Dieser konnte seit seiner Gründung im Jahre 1975 schon über 80 Millionen Besucher verzeichnen und das vollkommen zu Recht. Denn wo werden Sie sonst die Möglichkeit finden Football-Scooter in England, eine rasante Koggenfahrt mit Peter Pan in Holland und ein Besuch in Andersens Märchenturm an nur einem Ort zu unternehmen? Übrigens: Für ihren Möbel Einkauf gibt es in Freiburg extra eine riesige Ikea Filiale